4. Spieltag

Fr. 23.10.2015
1.KK H VfL Traben-Trarbach 1861 II – Spvgg. Mülheim-Brauneberg 8:4

Am vergangenen Freitag hatte die Reserve des VfL 1861 den Tabellenletzten aus Mülheim-Brauneberg zu Gast. Mülheim dürfte zu Unrecht ganz unten in der Klasse stehen, unterlagen die Vereinigten doch in ihren letzten drei Partien jeweils nur 6:8, darunter gegen Titelmitfavorit Osburg.
Die Weichen für das 8:4 wurden bereits in den ersten vier Partien gestellt: Mülheim stand vor dem Gewinn beider Doppel, musste aber eines im fünften Satz noch abgeben. Eine kleine Sensation war dann der Viersatzsieg von Malte Ortner über Harald Heinen, der ihm einen enormen Sprung in der TTR-Wertung machen ließ. Malte Ortner bestätigte damit seine starken Leistungen in der ersten Herrenmannschaft, wo er zuletzt gegen Otmar Zender vom SV Irsch an einer noch größeren Überraschung vorbeischlidderte; es wäre in etwa mit einem Sieg des FC über Eintracht Trier zu vergleichen gewesen.
Eine klare und zwei knappe Entscheidungen zugunsten der Einheimischen bei einem Gegenpunkt der Gäste brachte ein 5:2-Zwischenresultat, das bei etwas Pech auch 3:4 hätte lauten können. Mülheim schien ab hier den Glauben an ein positives Resultat aufgegeben zu haben. Am Ende stand ein 8:4 für Traben-Trarbach, wobei die Ballwertung lediglich 442:430 ausfiel. Mit 5:3 Punkten hat der VfL II nach vier Spielen nun schon so viele Punkte eingefahren wie in der gesamten Vorrunde der letzten Saison! Deswegen wird auch die Veröffentlichung des Mannschaftsbildes gewagt!

Die nächsten Termine:

Do. 29.10.2015 RL Ju TTSG 76 Wittlich – VfL Traben-Trarbach 1861 19:00 h Schulturnhalle Cusanus-Gymnasium Wittlich
Fr. 30.10.2015 1.BZL H TuS Mosella Schweich – VfL Traben-Trarbach 1861 20:00 h Stefan-Andres-Turnhalle Schweich
Sa. 31.10.2015 3.KK H VfL Traben-Trarbach 1861 III – SV Hetzerath 18:30 h Lorettahalle Traben
Sa. 31.10.2015 1.BZL H VfL Traben-Trarbach 1861 – SG Butzweiler/Kordel 18:30 h Lorettahalle Traben

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *